Home | Aktuell | Kontakt | Links | Medien | Download | Intranet        DE | FR
Weinbauregion Bielersee
Weine und Rebsorten
Winzerinnen und Winzer
Wo erhältlich
Prämierte Weine
Veranstaltungskalender
Treberwurst
Rebgesellschaft Bielersee
Rebgüterzusammenlegung
Kaufen Sie da, wo der Wein herkommt
Zurück zur Auflistung

     
Adresse:   Rebgut der Stadt Bern   
Hubert Louis   
Ch. De Poudeille   
2520 La Neuveville   
 
Telefon: 0041 (0)32 751 21 75
Telefax: 0041 (0)32 751 58 03 
E-Mail: neuveville@rebgutstadtbern.ch
 
  
Rebgut der Stadt Bern, La Neuveville
Die Rebberge des Rebguts der Stadt Bern liegen zwischen Ligerz und Le Landeron auf einer Kalksteinmoräne des Juras, dem letzten Ausläufer des Chasserals über La Neuveville und Schafis.

Die Rebberge umfassen 20 Hektaren. Davon sind 12 Ha mit Chasselas, 6 Ha mit Pinot noir und 2 Ha mit Chardonnay, Pinot Gris, Sauvignon blanc und Gamaret bepflanzt.

Seit 1970 besitzt das Rebgut der Stadt Bern in der Lorettes in La Neuvenille neue Kellergebäude mit einer modernen Kelterei. Diese wurden als Ersatz für das „Cour de Berne“ gebaut, in dem sich die alten Kellergebäude befinden. Das „Cour de Berne“, das früher zum Kloster Bellelay gehörte, steht seither als Caveau für Degustationen und Empfänge zur Verfügung (bis 200 Personen).
 
Weine und Rebsorten:
Schafiser AOC        Chasselas 
Schafiser AOC        Oeil-de-Perdrix 
Schafiser AOC        Pinot noir 
Schafiser AOC        Pinot gris 
Schafiser AOC        Sauvignon blanc 
Schafiser AOC        Gamaret 
Schafiser AOC        Chardonnay 
Schafiser AOC        Gewürztraminer 
 
Öffnungszeiten La Neuveville, Lorettes: Montag bis Freitag auf Anmeldung
La Neuveville, Caveau: Auf Reservation Tel 032 751 12 36
 


    Impressum | Copyright