Home | Aktuell | Kontakt | Links | Medien | Download | Intranet        DE | FR
Weinbauregion Bielersee
Weine und Rebsorten
Winzerinnen und Winzer
Wo erhältlich
Prämierte Weine
Veranstaltungskalender
Treberwurst
Rebgesellschaft Bielersee
Rebgüterzusammenlegung
Rebsorten für eine überraschende Weinvielfalt
War der Bielersee traditionell bekannt für den typischen Weisswein der welschen Schweiz, den Chasselas, so haben sich heute auch weitere weisse und rote Sorten etabliert. Allen voran der Pinot Noir, den man nicht nur im Sommer auch als Oeil de Perdrix oder Blanc de Noir geniessen kann.

Viele Winzer am Bielersee sind Neuem gegenüber sehr aufgeschlossen. Die Spezialitäten und Raritäten sind gesucht – und leider oft rasch ausverkauft.

Weisse Hauptsorten (alphabetische Reihenfolge)
Chardonnay
Chasselas oder Gutedel
Müller-Thurgau oder Riesling x Sylvaner
Pinot Gris
Sauvignon Blanc

Rote Hauptsorte
Pinot Noir oder Blauburgunder

Weisse Spezialitäten und Raritäten (alphabetische Reihenfolge)
Freisamer
Gewürztraminer
Muscat
Pinot Blanc
Riesling
Sylvaner

Rote Spezialitäten und Raritäten (alphabetische Reihenfolge)
Cabernet Sauvignon
Cabertin
Gamaret
Garanoir
Diolinoir
Dornfelder
Malbec
Maréchal Foch
Merlot
Regent
St. Laurent
Syrah
Zweigelt


    Impressum | Copyright